Music rocks

Music rocks! 2016

Bild_quer_Groupon

© Sollsuchstelle Photographie

Mit den Konzerten in Buxtehude (09.09.) und Hamburg (11.09.) fand das Projekt Music rocks! vom Chorverband Hamburg seine musikalischen Höhepunkte. Gemeinsam präsentierten der Music rocks!-Chor, die Europäische Kammerphilharmonie & Band und die Musicalstars Roberta Valentini und Yngve Gasoy-Romdal ein Programm mit den größten Hits aus Musical, Pop, Rock und Filmmusik. In diesen Konzerten nahmen die 150 Akteure die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Musik.

© Sollsuchstelle Photographie

© Sollsuchstelle Photographie

Ein besonderes Highlight beim Konzert in der Laeiszhalle stellte das Stück „Atuna Tufuli/ Give us a chance“ dar.  Das im arabischen Raum sehr bekannte Stück wurde in den Sprachen Arabisch, Deutsch und Englisch gesungen. Die deutsche Strophe wurde dabei eigens für Music rocks! geschrieben. Mit diesem Konzertpart konnte einmal mehr gezeigt werden, dass Musik eine Sprache ist, die alle Menschen miteinander verbindet. Die knapp 100 Sängerinnen und Sänger übertrugen ihre unbändige Energie und Freude für das Projekt Music rocks! und die Musik auf das Publikum, sodass zum Finale der gesamte Saal tanzte und aus voller Kehle rief: „You can’t stop the beat!“.

Rückblick:

 

Music Rocks 2015